Aktuelle Termine

Wenn Du ca. 2-3 Mal im Jahr einen Newsletter mit den aktuellen Terminen erhalten möchtest, dann klicke einmal auf den obigen Button und trage Dich ein.

OM Chanting

Dienstag, 24. Januar   19.30 - 20.30 Uhr

 

OM Chanting ist eine alte Gruppen-Heiltechnik, welche die universelle Schwingung des Klangs OM nutzt, um allen Menschen und der Welt Unterstützung zur Transformation und Heilung zu geben.

OM Chanting wird weltweit in über 1000 verschiedenen Gruppen in mehr als 50 Ländern durchgeführt.

Sie sind herzlich eingeladen beim OM-Chanting-Kreis mitzumachen und die Wandlung in sich selbst zu erfahren. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende für die Raummiete darf gegeben werden.  Jeden Dienstag.

 

Kontakt:              Nicole Koehler (Kalyanishwan)

E-Mail:                 kalyanishwan@atmakriya.org

Telefon:               01577-6650592

Mantrasingen

mit Yvonne Duchemin

 

Freitag, 27. Januar 2017  

19.30 - 21.00 Uhr

 

Anmeldungen unter:
Duchemin@hotmail.de

Mehr dazu HIER

 

Immer Freitags

Mujeres que despiertan- Frauen, die erwachen

mit Yvonne Duchemin

 

Samstag, 28. Januar 19.00 - 21.30 Uhr

 

Spende nach eigenem Ermessen: 5,-/8,-€

 

Ein Neumond-Frauenheilkreis

mehr Infos HIER

 

Therapeutic Touch in der Hospizarbeit und Palliative Care

mit Margarete Rosen

Dienstag, 31. Januar 2017

 

19.00 - 21.00 Uhr

 

Teilnahme: 12,-€

 

Einen Teil spende ich zu Gunsten des ambulanten Kinderhospizdienstes Aachen.

Der Workshop ist für Menschen, die in einem Hospiz oder in der Palliative Care arbeiten oder arbeiten möchten.

Sie erfahren im Workshop,

·      wie Therapeutic Touch in der Hospizarbeit eingesetzt wird,

·      welche spezielle Technik das Abschiednehmen erleichtern kann,

 

·      wie Sie selbst gut für sich sorgen können, damit die Pflege- und Trauerarbeit keine schweren Spuren hinterlässt.

Mehr Informationen zum Workshop erhalten Sie auf meiner Webseite
Anmeldung erbeten per Email: rosen@therapeutic-touch-west.de 

Klangreise

mit Yvonne Duchemin

 

15. Februar 2017

19.30 - 21.00 Uhr

 

Die Plätze sind auf 6 Personen begrenzt, bitte unter

Duchemin@hotmail.de anmelden

 

 

Mehr Infos HIER

Tempel für Göttinnen

mit Anahita Carell

 

Donnerstag, 16. Februar 2017

19.00 - 21.00 Uhr

 

Der TEMPEL für GÖTTINNEN ist als ein geschützter Raum für Frauen gedacht, die sich entfalten, ausbreiten, hingeben und erfahren und sich im tiefsten Innern kennen lernen wollen.

Als Frau-SEIN, als Dienerin, Geliebte, Hexe, Engel und ...Göttin!

Dabei darf sie in diesem Tempel alles sein ... zart, sanft, verletzlich, aber auch stark, wütend und wild.

Ich, ANAhita halte als Hüterin diesen Raum, gebe ihm einen Rahmen eine (wandelbare) Struktur, die sich ganz nach den Bedürfnissen der Frauen an diesem Abend richtet.

Einige sind schon eine gewisse Zeit ihren Weg gegangen und haben an einigen Stellen das tiefe Wissen, das sie in sich tragen nähren lassen.

 

Nun verbinden sich hier Frauen, deren Wirken aus verschiedenen Kulturen beeinflusst wurde, und die Medizin eine ganz individuelle ist. Das Feld der Großmütter webt sich um diese Kraft und die Essenz von allem wird hier gezeigt, entwickelt, hervorgerufen und vor allem geteilt. 

Rituale, Zeremonien, aus vielerlei Kulturen und vor allem intuitive Arbeiten verbinden sich hier und werden zu etwas neuem individuellen kreiert, was ein gegenseitiges Ergänzen sichert. Dieser Kreis hat kein Konzept oder Plan, sondern ich überlasse mich der Seelenkraft die sich hier zusammenstellt, aktiviere die Kommunikation auf Seelenebene, begleitet durch Himmelskräfte und Erdenergien. 

Mit geführten Traumreisen, bewegten Meditationen und Gesprächsaustausch hast Du als Frau hier die Möglichkeit sowohl nach Innen zu laschen als auch alles in dir aufgestaute und überholte heraus zu lassen.

Dadurch können sich durchaus Blockaden zeigen und alte Muster auflösen, auch bei diesen Prozessen bin ich für die Gruppe da.

Der „Tempel für Frauen“ ist als eine beständige Einrichtung gedacht...der einmal im Monat stattfindet.

Doch zunächst möchte ich diesen Raum für drei Monate offen lassen. Danach wird der „Tempel“ geschlossen, so kann mehr Vertrauen von den einzelnen Frauen für ihre Thematik gefasst werden und wir können tiefer in die einzelnen Prozesse einsteigen.

ANAhita Carell

Anmeldung: anahita_carell@yahoo.de

www.lichtinsel-anahita.de

Energieausgleich 15 €